Menü
Planen Sie Ihren Besuch
  • ab: 24 mei 2017
  • bis einschließlich: 01 oktober 2017
  • Standort: Museum de Fundatie

MICHIEL BORSTLAP - AUDIRE ET VIDERE I

audire et videre I ist eine Klangskulptur, die Michiel Borstlap im Auftrag des Museums de Fundatie geschaffen hat.

Der Pianist und Komponist Michiel Borstlap (1966) hat viele internationale Preise gewonnen. In seiner 30-jährigen Karriere folgte er stets seiner inneren Stimme. Vor allem in seinen Solokonzerten verändert er das Podium in einen Zeichentisch, an dem er mit Klängen eine Welt voller Schönheit, Abenteuer und Gefühle erschafft. Oder wie Borstlap es selbst formuliert: „Der Schatten zwischen zwei Noten ist der Ort, am dem ich mich am liebsten aufhalte.“

Im Atrium - dem Raum, der die Stockwerke des Museums de Fundatie miteinander verbindet – kann der Besucher die Klangskulptur audire et videre I von Michiel Borstlap erleben.


  • ab: 24 May 2017
  • bis einschließlich: 01 Oct 2017
  • Standort: Museum de Fundatie

Sehen Sie sich auch diese Ausstellungen an