Menü
Planen Sie Ihren Besuch
  • ab: 16 juni 2018
  • bis einschließlich: 02 september 2018
  • Standort: Museum de Fundatie

RONALD A. WESTERHUIS - SIZE DOES MATTER

Ronald A. Westerhuis macht riesige Skulpturen aus rostfreiem Stahl. Er entwarf das niederländische Nationaal Monument MH17, das im vergangenen Jahr im Gedenkwald bei Vijfhuizen enthüllt wurde. Ab dem 16. Juni bis zum 2. September 2018 wird im Museum de Fundatie und Schloss het Nijenhuis eine große Übersichtsausstellung dieses bedeutenden zeitgenössischen Künstlers gezeigt.

Ronald A. Westerhuis, Circle of life, 2018, stainless steel, 200 cm (h), collection of the artist. 


Ronald A. Westerhuis (Tiel 1971) geriet als Schweißer im Offshore in den Bann des rostfreien Stahls als Material. Seitdem macht er eindrucksvolle Skulpturen, die von Shanghai bis Miami gezeigt und verkauft werden. Die Unverwüstlichkeit, die schwere Struktur sowie die kalte Ausstrahlung dieses Stahls eignen sich perfekt für seine Skulpturen. Der Künstler glaubt nicht an Grenzen oder vorgegebene Regeln. Er arbeitet deshalb in seinen Ateliers in Zwolle und Shanghai am liebsten im Riesenformat. Das macht seine Skulpturen zu echten
landmarks. Entwürfe für 60 Meter hohe Skulpturen sind dann auch eher die Regel als die Ausnahme. „Die Skulptur selber wird nicht besser, indem man sie größer macht, die Auswirkung der Skulptur aber schon“, so Westerhuis. Indem er Teile des Stahls poliert, kreiert er spiegelnde Oberflächen, die Landschaft, Wolkenhimmel und Betrachter in sein Werk miteinbeziehen.


Ronald A. Westerhuis, Apocalypse, 2017, stainless steel, Ø 100 cm, collection of the artist. 


Ronald A. Westerhuis‘ internationale Laufbahn begann im Jahr 2003, als er für die Olympischen Spiele 2008 in Peking die Flamme entwarf. Im Jahr 2011 fertigte er im Auftrag von Lowlands und des Museums de Fundatie das Werk „RAWSOME!“, eine 4 Meter breite Kugel mit Hohlspiegeln. Für die Weltausstellung 2015 schuf er eine Skulptur in Zusammenarbeit mit dem Architekten Daniel Libeskind; auf der Weltausstellung 2020 in Dubai soll er die Niederlande vertreten. Die ansprechenden und mit Preisen ausgezeichneten Skulpturen von Westerhuis gehen um die Welt und sind bei Galerien und Privatsammlern wie Prinz Albert von Monaco anzutreffen.

Ronald A. Westerhuis, Stepping Stones, 2018.

 
Ronald A. Westerhuis, Scholar Steel, 2015, stainless steel, 200 x 100 x 20 cm, collection of the artist.


Die Ausstellung
Size does Matter zeigt eine Auswahl seiner Skulpturen: Diese reicht von kompakten Werken und Wandschalen in der Wolke des Museum de Fundatie bis zu der 9,5 Meter hohe Skulptur Stepping Stones, die vor dem Museum auf dem Blijmarkt aufgestellt wird. Filmmaterial und Zeichnungen bieten Einblicke in Westerhuis‘ Schaffensprozess. Im Gartensaal des Kasteel het Nijenhuis wird eine Präsentation seines Designs eingerichtet - mit Möbeln, Tischen und anderen Objekten der angewandten Kunst.

Beim Verlag Waanders & de Kunst erscheint ein Ausstellungskatalog mit gleich lautendem Titel.


  • ab: 16 Jun 2018
  • bis einschließlich: 02 Sep 2018
  • Standort: Museum de Fundatie